Weihnachtsfeier am 24. Dezember in der Kirche ab 18.15 Uhr


„Gemeinsam statt einsam“.

Heiligabend fand ab 18.15 Uhr in der Kirche eine Weihnachtsfeier statt. Pastorin Barbara Häußler und Pastorin Bettina von Seidel-Rob begrüßten ca. 15 Gäste. An den Tischen im Kirchencafé wurde nett geschnackt. Man tauschte sich bei Kaffee und Punsch und Kartoffelsalat und Würstchen aus. Die ehrenamtlichen Helfer, die nach dem Gottesdienst die Beleuchtung deinstallierten kamen zum Schluss ebenfalls dazu.