Service


Die neue Konfirmandengruppe startet jeweils nach den Sommerferien. Anmelden können sich alle Jugendlichen, die im Schuljahr, dass nach den Sommerferien beginnt, mindestens 14 Jahre alt werden. Die Konfirmation findet im darauffolgenden Jahr nach Ostern statt. April/Mai oder Juni.

Zum Konfer treffen wir uns Samstags einmal im Monat für 4 Stunden. Der Unterricht wird von den Nachbargemeinden St. Lorenz und Bodelschwingh gemeinsam durchgeführt. Die Konfirmationen finden in der Heimatkirche statt.

Taufen feiern wir in der Regel in den sonntäglichen Gottesdiensten um 11 Uhr. Manchmal gibt es etwas besonderes im Gottesdienst, deshalb ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich. Vor der Taufe wird ein persönliches Gespräch geführt und evtl werden Beteiligungsmöglichkeiten zu Tatsachen. Das braucht ein bisschen Planung. Es soll schließlich ein schönes Fest in der Kirche werden.

Trauungen und Gottesdienste zur Eheschließung werden mit dem Paar gemeinsam im Gespräch vorbereitet. Daraus entstehen evtl. Aufgaben. Bitte melden Sie sich sehr rechtzeitig. Es soll schließlich der schönste Tag Ihres Lebens werden.

Anmeldeformulare für Taufe und Trauung finden Sie ebenfalls an dieser Stelle. Sie können die Dateien herunterladen oder persönlich ins Büro kommen oder um sich anzumelden, einen ANtrag auf Umgemeindung zu stellen oder wieder in die Kirche einzutreten.

Für manche Formulare werden u.U. weitere Unterlagen benötigt. Das steht jeweils auf dem Formular mit drauf.


anmeldung2018_konfirmandenunterricht_st_lorenz

anmeldung2018_taufe_st_lorenz

anmeldung2018_trauung_st_lorenz

antrag2018_umgemeindung_st_lorenz

aufnahme2018_wiederaufnahme_st_lorenz

Sollten Sie Probleme haben, den St. Lorenz-Brief als PDF-Dokument zu öffnen, installieren Sie bitte den kostenlosen Adobe Reader Adobe Reader