Café Lorenz


image7261Das Café Lorenz der St. Lorenz-Gemeinde am Hauptbahnhof in Lübeck
gibt es seit Mai 2000. Donnerstag und Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr öffnet die Kirchengemeinde ihre Kirche und lädt Menschen in ein Kirchencafé ein.

Das Café Lorenz ist eine Begegnungsstätte mit christlich geprägten
Angeboten für alle, die Kontakte zu anderen Menschen suchen, die
unterwegs sind und die eine Zeit der Ruhe und Besinnung suchen.

IMG_0089Das Café Lorenz ist offen für jung und alt, für Suchende und Zweifelnde,
für Menschen aus ganz Lübeck, für einsame Menschen ohne soziale Kontakte,
für Durchreisende und Touristen sowie für Menschen, die sich ständig am
Hauptbahnhof aufhalten.
Dazu gibt es Kaffee und Tee sowie verschiedene Veranstaltungen wie z.B.
Kurzandachten, Musik (jeden ersten Mittwoch im Monat ab 17.30 Uhr)
und Kirchenführungen. Das Kirchenschiff, das durch eine Glaswand räumlich
getrennt ist, kann gleichzeitig als ein Ort der Stille und Besinnung sowie für
Veranstaltungen genutzt werden.

Das Café Lorenz versteht sich als ein Ort der Kommunikation,
in dem Menschen im Eingangsbereich unter der Empore miteinander ins
Gespräch kommen können. Das soll ein Versuch sein, Berührungsängste
gegenüber der Kirche abzubauen und einen neuen und anderen Zugang
zur Kirche zu eröffnen.
Café Lorenz

geöffnet Donnerstag und Freitag 15.00 bis 18.00 Uhr

Das Kirchencafé ist am Dienstag als Trauercafé, am Mittwoch als Sprachcafé und am Donnerstag und Freitag für alle jedermann und jede Frau geöffnet . An allen Tagen IMG_0088sind weitere ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen willkommen.


Eine-Welt-Kiosk

Kaffee, Koffeinfreier Kaffee, Espresso, Teesorten, Honig

Gewürze, Schokolade, Schokoriegel, Getrocknete, Mangos


Wir freuen uns, wenn die Mitarbeitenden den Gästen Fragen zur Kirche, zum Gemeindeleben und zum Glauben beantworten können.